Test
...simply the best tickets!

Das schicksalhafte Leben der schönen Kaiserin Sissi bewegt seit Generationen die Menschen auf der ganzen Welt. Für die Österreicher ist sie die verehrte `Kaiserin der Herzen`, für die Ungarn der `Schutzengel` des Landes. Auch über hundert Jahre nach ihrem Tod ist das Interesse an Sissi - die als Elisabeth von Bayern geboren wurde - ungebrochen.

Ohne jegliche Verpflichtungen verbrachte Elisabeth ihre Kindheit zusammen mit ihren Eltern und ihren Geschwistern auf Schloss Possenhofen am Starnberger See. In Bad Ischl traf sie im Alter von 15 Jahren zum ersten Mal auf den 23-jährigen österreichischen Kaiser Franz Joseph, welcher sich augenblicklich in das ungestüme Mädchen verliebte. Auf die Liebesromanze und die spontane Verlobung folgte eine luxuriöse Hochzeit in der Wiener Augustinerkirche. Ihr Leben glich von außen betrachtet einem Traum.

Doch schon früh zeigten sich die Schattenseiten des höfischen Lebens. Die freiheitsliebende Sissi musste sich mit den Sitten und Gepflogenheiten am kaiserlichen Hofe arrangieren. Inmitten von politischen Auseinandersetzungen zwischen Österreich und Ungarn, steht die junge unerfahrene Monarchin, die den Kampf mit einer dominanten Schwiegermutter, einem unermüdlich arbeitenden Ehemann und den Aufgaben des politischen Geschehens aufnimmt.

Wie in den weltberühmten Filmen mit Romy Schneider, zeigt auch das Musical die große Kaiserepoche in der Alpenrepublik - Ruhm, Glanz, Reichtum und den ausschweifenden Lebensstil am Hofe, extravagante Mode, Schmuck und außergewöhnliche Haardesigns. Originalschauplätze - wie das barocke Prunkschloss Schönbrunn, die romantische Bergwelt des Salzkammerguts, Schloss Possenhofen oder die ungarische Pusztalandschaft - werden mittels modernster Licht- und Projektionstechnik auf die Bühne gezaubert. Über 140 Kostüme wurden nach den originalen Schnittmustern für diese Produktion in Wien hergestellt.

Dazu schuf der Komponist George Amade eine eindrucksvolle Musik. Er zaubert den Schwung der Operette und des Walzers auf die Bühne, so wie ihn die Welt vom Wiener Opernball oder von den Neujahrskonzerten der Wiener Philharmoniker kennt. George Amade hat dafür Klänge der Wiener Ballsäle, unter anderem von Johann Strauß und Johannes Brahms sowie den ungarische Csárdás mit modernen Liedern zu einem der mitreißendsten Musicals unserer Zeit geschaffen.

Während der über zweistündigen Aufführung werden die Zuschauer 160 Jahre in der Geschichte zurück versetzt und haben die Möglichkeit ein Teil dieser prunkvollen Inszenierung zu sein. Die erstklassigen Darsteller garantieren zudem einen kaiserlichen Musicalabend.

Termine Jänner 2018

Sissi

Wien, Wiener Stadthalle - Halle F

TICKETS TICKETS Saalplan

Das schicksalhafte Leben der schönen Kaiserin Sissi bewegt seit Generationen die Menschen auf der ganzen >> Mehr Information

Termine Jänner 2018

Sissi

Wien, Wiener Stadthalle - Halle F

TICKETS TICKETS Saalplan

Die Wiener Stadthalle im 15. Wiener Gemeindebezirk Rudolfsheim-Fünfhaus ist das größte Veranstaltungszentrum Österreichs. Sie ist einer der drei größten Veranstaltungskomplexe und eine der führenden Event-Locations in Europa.

Halle F
Nahtlos an den Komplex der Wiener Stadthalle integriert wurde 2006 die Halle F mit einer der modernsten Showbühnen Europas. Mit einem Fassungsraum von bis zu 2.000 Gästen ist die Halle F wie ein großes Theater angeordnet. Die ansteigende Sitzanordnung sorgt für optimale Sicht auf die Bühne und eine integrierte Induktionsschleife ermöglicht TrägerInnen von entsprechend ausgestatteten Hörgeräten, Audiosignale störungsfrei und in einer optimierten Klangqualität zu empfangen.

Dank der höhenverstellbaren Bühne, dem umfassenden Technikangebot und der hochwertigen Ausstattung ist die Halle F beliebter Veranstaltungsort für Konzerte, Musicals, Tanzshows, Kabaretts, Kleinkunst, Produktpräsentationen, Modeschauen, Vorträge, Tagungen, Hauptversammlungen und auch Trauungen.

Diese gelungene Erweiterung der Architekten Dietrich|Untertrifaller wurde 2006 mit dem Bauherrenpreis, einem der begehrtesten Architekturpreise Österreichs, ausgezeichnet.

Termin:

Spielort:

Wien, Wiener Stadthalle - Halle F Weitere Veranstaltungen im Spielort

Adresse:

Roland-Rainer-Platz 1
A-1150 Wien
Österreich
Stadtplan anzeigen

TICKETS TICKETS