Test
...simply the best tickets!

Das Phantom der Oper
Neuinszenierung mit Deborah Sasson

Das Phantom der Oper zählt zu den bekanntesten und beliebtesten Musicals der Welt. Basierend auf der Romanvorlage von Gaston Leroux erzählen Arndt Gerber (Musik) und Paul Wilhelm (Text) die schaurig-schöne Geschichte über die junge Opernsängerin Christin Daaé, Graf Raoul de Chagny und dem Scheusal mit der Maske.

Tief unter der altehrwürdigen Pariser Oper treibt eine zwilichtige Gestalt sein Unwesen und fristet ein unheimliches und einsames Dasein. Von der Welt unverstanden, umgarnt das Monster mit dem entstellten Antlitz die aufstrebende Chorsängerin Christine Daaé und schreckt dabei weder vor Erpressung noch vor weiteren Verbrechen zurück. Die Liebe zur Kunst und zu ihr veranlassen das Phantom die Karriere der jungen Sängerin zu fördern. Als „Engel der Musik“ gibt er ihr Gesangsunterricht und fordert die Direktoren der Oper auf, Christine die Hauptrolle in der Aufführung „Die Perlenfischer“ singen zu lassen. Als diese den Ansprüchen des Phantoms nicht nachkommen, geschieht etwas Unfassbares: der große Kronleuchter löst sich während einer Vorstellung von der Decke des Zuschauerraumes und stürzt auf die Besucher herab. Im daraus entstandenen Chaos gelingt es dem Phantom, Christine in seine Behausung in der Tiefe zu locken. Dort wird sie nun gefangen gehalten - von einer Kreatur blind vor Liebe und getrieben von Eifersucht. Bei dem Versuch seine Verlobte aus den Fängen dieser Kreatur zu befreien, gerät der mutige Graf Raoul de Chagny selbst in höchste Lebensgefahr…

Ein großes Orchester begleitet die grandiosen Darsteller, die mit gesanglichem und schauspielerischem Talent überzeugen. Anmutige Balletttänzer, einprägsame Melodien, ein vielseitiges Bühnenbild sowie authentische Kostüme und Frisuren versetzen die Besucher über ein Jahrhundert zurück - in den „Tempel der Musik“ in Paris.

Termine Februar 2018

Das Phantom Der Oper

Wien, Wiener Stadthalle - Halle F

TICKETS TICKETS Saalplan

Das Phantom der Oper
Neuinszenierung mit Deborah Sasson

Das Phantom der Oper zählt zu den bekanntesten >> Mehr Information

Termine Februar 2018

Das Phantom Der Oper

Wien, Wiener Stadthalle - Halle F

TICKETS TICKETS Saalplan

Die Wiener Stadthalle im 15. Wiener Gemeindebezirk Rudolfsheim-Fünfhaus ist das größte Veranstaltungszentrum Österreichs. Sie ist einer der drei größten Veranstaltungskomplexe und eine der führenden Event-Locations in Europa.

Halle F
Nahtlos an den Komplex der Wiener Stadthalle integriert wurde 2006 die Halle F mit einer der modernsten Showbühnen Europas. Mit einem Fassungsraum von bis zu 2.000 Gästen ist die Halle F wie ein großes Theater angeordnet. Die ansteigende Sitzanordnung sorgt für optimale Sicht auf die Bühne und eine integrierte Induktionsschleife ermöglicht TrägerInnen von entsprechend ausgestatteten Hörgeräten, Audiosignale störungsfrei und in einer optimierten Klangqualität zu empfangen.

Dank der höhenverstellbaren Bühne, dem umfassenden Technikangebot und der hochwertigen Ausstattung ist die Halle F beliebter Veranstaltungsort für Konzerte, Musicals, Tanzshows, Kabaretts, Kleinkunst, Produktpräsentationen, Modeschauen, Vorträge, Tagungen, Hauptversammlungen und auch Trauungen.

Diese gelungene Erweiterung der Architekten Dietrich|Untertrifaller wurde 2006 mit dem Bauherrenpreis, einem der begehrtesten Architekturpreise Österreichs, ausgezeichnet.

Termin:

Spielort:

Wien, Wiener Stadthalle - Halle F Weitere Veranstaltungen im Spielort

Adresse:

Roland-Rainer-Platz 1
A-1150 Wien
Österreich
Stadtplan anzeigen

TICKETS TICKETS